Litmag REISEMAG 2018

CrimeMag

  • digitalis2

    CrimeMag: Editorial Ausgabe Juni 2018

    Herzlich wilkommen! Ein dickes Paket haben wir Ihnen für unsere letzte Ausgabe vor der Sommerpause (bis 15. August) geschnürt. Zum Beispiel die Schatzsuche mit Hinweisen auf interessante Neuerscheinungen oder die

    Juni 15, 2018
  • den2

    Carsten Jensen – Eine Preisrede

    Im Mai hat Carsten Jensen den ersten Europa-Preis der Europa Universität Flensburg erhalten. Jensen gehört zweifelsohne zu den wichtigsten Erzählern unserer Tage – sein  Roman „Der erste Stein“ setzte Maßstäbe

    Juni 15, 2018
  • jensen_foto

    Laudatio für Carsten Jensen

    Die Urfunktion der Sprache Eine Würdigung des Schriftstellers Carsten Jensen von Birgit Däwes. Laudatio für den Europapreisträger des Hochschulrats (verliehen am 17. Mai 2018) [1] Der Europapreis des Hochschulrats der Europa-Universität

    Juni 15, 2018
  • image001

    Fotografie & Reallife: Street Scenes – Street Crimes (2)

    Liebes CrimeMag-Publikum, Kriminalliteratur wurde früher gerne als „Asphalt-Literatur“ abgetan. Wir finden, dass das ein Adelstitel ist. Wir mögen Asphalt, wir mögen Großstadt, wir mögen Realität. Deswegen präsentieren wir Ihnen heute zum

    Juni 15, 2018
  • kickass

    KickAss – Doitsches Gold (II)

    Das Gold der Deutschen  Jetzt mit Reinheitsnachweis, Inventarnummer und noch mehr Gaga – ein KickAss von Alf Mayer. „Der Mensch hat den Mount Everest bezwungen, er hat den Grund des

    Juni 15, 2018
  • a

    Kolumne Thomas Adcock: Lord Trump …

    Lord Trump Almighty Gladdening the Heart of Lucifer  ‘Ego te absolvo’ by Thomas Adcock Copyright © 2018 – Thomas Adcock   NEW YORK CITY, near America Scheduled to open in

    Juni 15, 2018
  • bloody chops

    Bloody Chops Juni 2018

    Bücher, kurz serviert Kurzbesprechungen von fiction und non fiction. Joachim Feldmann (JF), Alf Mayer (AM), Frank Rumpel (rum), Thomas Wörtche über … Jonathan Abrams: All the Pieces Matter. The Inside

    Juni 15, 2018
  • thomas-fischer-1260x706

    Bundesrichter a.D. Thomas Fischer über Ferdinand von Schirach

    Strafe, für was auch immer Die mörderisch triviale Gebrauchsliteratur des Ferdinand von Schirach – Von Thomas Fischer. Schon mit seinen ersten Kurzgeschichten über angeblich authentische Kriminalfälle wurde Ferdinand von Schirach

    Juni 15, 2018
  • The Woman in the WindowWas hat sie wirklich gesehen von A J Finn

    Sonja Hartl über „Frau in Notlage“

    Der Feind in meinem Bett Während mit dem „Unknown Girl“ und den „Final Girls“ im Titelwesen der Krimineuerscheinungen weiterhin „gegirlt“ wird, CrimeMag hat sich mit diesem Unwesen schon mehrfach beschäftigt (siehe

    Juni 15, 2018
  • space

    Markus Pohlmeyer (Nr. 50) über Stanley Kubricks „2001“ – Homer im Weltraum

    Die CULTurMAG-Redaktion dankt Markus Pohlmeyer für seine wunderbaren Beiträge und gratuliert zu einem Jubiläum. Zum 50. Jahrestag des Kultfims 2001 (das Deutsche Filmmuseum zeigt dazu eine Ausstellung) dürfen wir Ihnen

    Juni 15, 2018
  • schatzsuche

    Schatzsuche: Crime-Neuerscheinungen

    Eine Vielzahl Krimi-Neuheiten  … erscheinen jetzt im Frühsommer, dazu Graphic Novels, vulgo: Comics, und DVDs und BluRays. Unmöglich, das alles zu überblicken und zu rezensieren. CrimeMag siebt und schürft deshalb

    Juni 15, 2018
  • chop oates 978-3-426-28187-1_Druck

    Katja Bohnet über „Pik Bube“ von Joyce Carol Oates

    Du warst ein böser Bube, Andrew! Katja Bohnet sitzt selbst oft an der Schreibmaschine und erfindet bizarre Handlungen und Charaktere – ein CrimeMag-Besuch bei ihr anlässlich ihres letzten Romans „Kerkerkind“

    Juni 15, 2018
  • disher 3293005284

    Garry Disher: „Leiser Tod“

    Neues vom Uhrmacher Thomas Wörtche über Garry Dishers neuen Hal Challis-Roman Es ist ein faszinierendes Paradox, Kontingenz wie nach einem Masterplan gestrickt aussehen zu lassen. Garry Disher, der Uhrmacher unter

    Juni 15, 2018
  • harvey cover.jpg.rendition.460.707

    Reading ahead (15): John Harvey „Body & Soul“

    Oft sitzt man da und denkt nur: Meisterlich! John Harvey gilt als einer der besten Krimiautoren der Welt, seine „Lonely Hearts“ (dt. Verführung zum Tod) zählen zu den „100 besten Kriminalromanen aller

    Juni 15, 2018
  • Tyrant_FINAL.indd

    Reading ahead (16): Stephen Greenblatt „Tyrant“

    Blutrünstige Königsmörder, karrieregeile Egomanen, verrückte Populisten Crazy and Cruel: Shakespeares Schurken und der tolldreiste amerikanische Trumpokrat – Peter Münder schon vorab über Stephen Greenblatts wichtiges Buch „Tyrant“, das übersetzt im September

    Juni 15, 2018
  • woody 51cAzclXJ9L._SX298_BO1,204,203,200_

    Woody Haut: It’s A Noir World

    These days we all seem to live in a noir world “It’s a screwed up, bitched up world . . .” (Lou Ford in Jim Thompson’s The Killer Inside Me) Was it

    Juni 15, 2018
  • fowles_in_bibliothek www.fowles-gesellschaft.de

    Neo-Klassiker, wiedergelesen: John Fowles

    Ruheloser selbstkritischer Revisor Sind die Verfilmungen seiner Romane „Der Sammler“, „Der Magier“ oder „Die Geliebte des Französischen Leutnants“ inzwischen populärer oder anerkannter als die Romanvorlagen von John Fowles (1926-2005)? Er

    Juni 15, 2018
  • 978-3-499-29137-1

    Andrea O’Brien & Joachim Feldmann: Zweimal Fiona Griffith

    Ebenso spannend wie intelligent Joachim Feldmann freut sich, dass zwei bisher etwas untergegangne Bücher mit der ungewöhnlichen Polizistin Fiona Griffith jetzt wieder verfügbar sind. Mit ihrem Autor Harry Bingham hat Andrea

    Juni 15, 2018
  • 978-3-498-00102-5

    Roman: Fernando Aramburu „Patria“

    Intensive Botschaft Constanze Matthes über einen wichtigen politischen Roman aus dem Baskenland. Es ist ein regnerischer Nachmittag, die Straßen sind leer. Keiner ahnt, dass es nur wenige Sekunden sind, die

    Juni 15, 2018
  • U1_978-3-498-04276-9.indd

    David Mitchells „Slade House“

    Seelensauger Mystery ist ein sehr schön doppeldeutiger Begriff. Natürlich ist David Mitchells Roman „Slade House“ ein mystery – und es gibt sogar einen wackeren Polizisten, der das Geheimnis um Slade

    Juni 15, 2018
  • vollmann7361

    Alf Mayer über William T. Vollmanns „Arme Leute“

    Wie real darf es denn sein? Die Reportagen von William T. Vollmann und der Vielen doch lieber vorsichtige Abstand zur Wirklichkeit. Wir wollen unsere Literatur welthaltig, deshalb sind Bücher wichtig, die sich

    Juni 15, 2018
  • cgm1

    Essay: Christopher G. Moore on the Power of Ridicule

    Why did the hack ultimately fail? By Christopher G. Moore Aaron Schlossberg, a US lawyer, was recently caught on video berating two people for speaking Spanish in a Manhattan restaurant.

    Juni 15, 2018
  • williams family ~1916 (2)

    Philip B. Williams: My Class

    Gulf impassable, breach indescribable On the feelings of class inferiority and resentment. Crime novels, and not only they of British origins, surely wouldn’t exist without some class consciousness. The British Empire

    Juni 15, 2018
  • fargo-staffel-2

    Serie: Fargo 2

    Mit Kierkegaard im Serienland Gedanken zur zweiten Staffel von „Fargo“ – Ein Essay von Markus Pohlmeyer Prolog Vorangestellt das Motto dieser Serie: es handele sich um tatsächliche Begebenheiten; nur die Namen der

    Juni 15, 2018
  • esther_cover

    Comic: „Esthers Tagebücher 2: Mein Leben als Elfjährige“

    In zwanzig Jahren Standardlektüre Lektüre für Soziologen Katrin Doerksen über die Comics von Riad Satouff. „Ich liebe meine Mutter sehr. Aber komisch, ich finde, sie hat nicht viel mit meinem Vater gemein,“

    Juni 15, 2018
  • jessicajonesposter vg

    Die Comic- und Netflix-Heldin „Jessica Jones“

    „’Dünn ist in.’ Fickt euch.“ Wie Jessica Jones als Comic- und Netflix-Serien-Heldin mit gesellschaftlichen Konventionen aufräumt – von Britta Tekotte. Jessica Jones‘ zweite Staffel der Comicserie von Marvel auf Netflix

    Juni 15, 2018
  • pohl csm_9783832198701_b631e37b1a

    Notizen aus dem Paläo-Museum

    Saurier-Geschichten Markus Pohlmeyer über die Dinosaurier-Bücher „All Yesterdays“ und „Ausgestorben, um zu leben“. Bernhard Kegel gibt in seinem Buch Ausgestorben, um zu leben einen gut informierten Einblick in die Entdeckungsgeschichte

    Juni 15, 2018
  • Arkadi_Babtschenko_Die Farbe des Krieges

    Primärtext: Arkadi Babtschenko „Die Farbe des Krieges“

    Wir reden nicht mehr mit Menschen … Es war ein sehr seltsamer Auftritt jetzt Ende Mai 2018, die Wiederauferstehung des angeblich von Russland in der Ukraine ermordeten Journalisten Arkadi Babtschenko vor

    Juni 15, 2018
  • lesungen

    Veranstaltungskalender

    Krimilesungen vom 15.06.2018 bis 15.07.2018 Unser Veranstaltungskalender bietet Ihnen eine feine Auswahl an interessanten Autoren, die sich zurzeit auf Lesereise befinden. Friedrich Ani liest aus „Ermordung des Glücks“: 23.06.2018        

    Juni 15, 2018
  • wilddieb1

    Krimigedicht

    Der Wilddieb Was schleicht dort im nächtlichen Walde So einsam wildernd umher? Wer hält in seiner Rechten, So krampfhaft fest sein Gewehr? Da tritt aus dem nahen Gebüsche Ein stolzer

    Juni 15, 2018

Special TABUMAG

MusikMag

  • Stagetime: Swutscher / Isolation Berlin; 5. Mai 2018; Münster, Gleis 22

    Im Bierstübchen bei Nacht Für große Jungs wie mich, die in den 70ern und 80ern schon coole Musik gehört haben, sind der Vergleichsmaßstab für deutschsprachige

    Mai 15, 2018
  • Foto 1) Juke Joint Festival 2018

    BluesMag: Drei Tage am Mississippi

    15. Juke Joint Festival in Clarksdale, Mississippi Das Wochenende vom 14. April 2018. Ein Bericht von Rolf Barkowski. Er hat schon öfter für uns exklusiv

    Mai 6, 2018
  • Untypical Girls

      „Sorry chaps!“, schreibt Sam Knee im Vorwort zu „Untypical Girls“, „ich habe leider kein Foto für euch“ – okay, nicht im selben Wortlaut wie

    April 14, 2018
  • Stagetime: Lee Ranaldo; 2. März 2018; Hamburg, Kampnagel

    „Acoustic trim” Das ist doch tatsächlich schon sieben Jahre her, dass sich Sonic Youth getrennt haben. Was war das für eine Band: Vier Persönlichkeiten, die

    April 14, 2018
  • Kreisky: Blitz

    Veteranen Die Namen der besten Bands beginnen mit „Krei“ – Kreidler zum Beispiel, oder eben Kreisky. Alles an dem neuen Album der zuletzt genannten Österreicher

    März 14, 2018

Willkommen bei CULTurMAG

Mit großem Stolz und leicht erschöpft:
neu aufgeschaltet,
grade eben!

DAS REISEMAG 2018

Enjoy!

Schon in 15 Tagen geht es weiter mit dem STORY SPECIAL. Immer noch eminent lesbar ist unser TABU-MAG. Am 15. August kommt dann auch das CrimeMag frisch gebürstet aus den Sommerferien zurück.

Bis dahin: Genießt (weiterhin) die Sonne und bevölkert die Seen!

Eure Culturmag-Macher

Unsere Laune heute

1 bild / 100 worte

When I grow up
Stella Sinatras URknall

Alice drawn by Lewis Carroll c.1862., Illustration taken from the original manuscript of 'Lewis Carroll's' Rev. C.L. Dodgson 'Alice in Wonderland' showing 'Alice' curled up as she grew and grew. Rev. Dodgson's drawings including this one were closely copied by Sir John Tenniel for his illustrations to the first edition of 'Alice in Wonderland'. Photo by: Mary Evans/© Illustrated London News Ltd/Everett Collection(10222602)

When I grow up, I want to be Mary Beard. When I grow up, I want to be Henrietta Swan Leavitt. Wenn ich mal groß bin, will ich zum Mond fliegen. Wie der kleine Bär in einer Pappschachtel. Nur als große Bärin. Wenn ich mal groß bin, will ich das Gewicht unten halten können. Durchlässig sein. Und der eine Punkt. Wenn ich mal groß bin, will ich nicht nach Brasilien, Mumbai oder Kapstadt. Aber in die Antarktis. Nach Sibirien. Zum großen Teleskop auf der Chilenischen Hochebene. Helgoland. Immer wieder nach Helgoland. When I grow up, I want to be God.

Bild: Alice drawn by Lewis Carroll

Veranstaltungstipp: Engadiner Country Fest 2018

2ac40a_b2cf82eba5104e8aa5528a3a64ddda16~mv2_d_1500_1476_s_2

SAMSTAG, 6. OKTOBER 2018
Hof Lej Ovis-chel, Silvaplana

Partner: Culturbooks-Verlag

LitRätsel Sommer 2018

Literatur-Preisrätsel Februar 2011 – Cryptic Crosswords

Das CulturMag-Sommerrätsel widmet sich der poetischen Prosa eines zeitgenössischen Schweizer Dichters. Zu gewinnen gibt es einen Buchpreis.

Litprom-Bestenliste Weltempfänger

Die besten Krimis des Monats

CULTurMAG bei Twitter

Abonnieren Sie den CULTurMAG-Newsletter



(es gibt ihn noch nicht, aber irgendwann wird es ihn geben.)
Надежда умирает последней.